Zurück zum Content

Julia Çam Posts

The horror the horror – ORPHEUS abgedreht

Auf einem abgewetzten Sofa aus grünem Leder sitzt ein Paar eng umschlungen und knutscht. Hinter einem Schleier aus Dunst erkennt man eine Theke. Dahinter die Barfrau. Sie räumt gespülte Gläser zur Seite. Dann nimmt sie ihren Bestellungsblock und geht zu den beiden, wirft ihnen ihre Rechnung hin, räumt die Bierflaschen vom Tisch.

Kommentare geschlossen

Der Igel & sein Architekt – ein Kinderbuch

Ich bin eigentlich kein Freund davon, meine Arbeiten zu zeigen, bevor sie fertig sind. Und ich meine: fertig fertig. Projekt_v6_finalfinal.doc

Doch letzten Samstag haben wir (das sind Illustratorin Tania Sivertsen und ich) unser Kinderbuch DER IGEL & SEIN ARCHITEKT der Welt gezeigt. Oder zumindest den Leuten, die zum Koffermarkt nach Offenbach ins offenbar gepilgert kamen.

Kommentare geschlossen

Was auf die Augen – YouTube Kanäle für Filmemacher

Keine Zeit, um auf die Filmhochschule zu gehen? Gerade keine Kleingeld für ein Film-Seminar? Keine Lust auf ein Buch zur Filmtheorie? Keine Ahnung, wie man einen Greenscreen ausleuchtet? Keinen Schimmer, was der Unterschied ist zwischen britischen und amerikanischen Komödien?
1.000 Dinge, die man gerne wüsste oder könnte, aber nicht weiß, wie man sie lernen soll.
YouTube ist die Rettung!
Hier meine 10 liebsten YouTube Kanäle für Filmemacher, solche, die es werden wollen und all jenen, die Interesse am Medium haben.

Kommentare geschlossen