Zurück zum Content

Kategorie: persönlich

Was macht der kleine Mann denn da? – der innere Kritiker

Er ist klein. 20 Zentimeter vielleicht und etwas dicklich. Sein Hemd steckt in seiner Hose, den Bauch hat er leicht nach vorne geschoben, die Hände stets hinter dem Rücken verschränkt. Um seinen Kopf liegt ein Ring aus Haaren, ansonsten ist er kahl. Für sein Gewicht hat er erstaunlich schmale Füße. Seine Schuspitzen lugen unter seiner Hose nur ein kleines Stücklein hervor. Er hat keinen Namen, jedenfalls nicht soweit ich weiß, doch er hat eine Aufgabe: er ist mein innerer Kritiker.

Hinterlasse einen Kommentar